Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tinas Website

Private Website

www.meilandt.de

Since 2003

Pasta mit Parmaschinken



Pasta mit ParmaschinkenPasta mit Parmaschinken

Pasta mit Parmaschinken.

Für 2 Personen.

1/2 Packung Nudeln

6 Scheiben Parmaschinken.

1 Zwiebel

Olivenöl

200 ml Sahne

2 El Senf

kleine Tomaten

Basilikum

Frühlingszwiebeln

Salz und Pfeffer

Parmesan

 

Nudeln kochen.

Zwiebeln in Würfel schneiden und in einer  Pfanne mit  Olivenöl anschwitzen.

Tomaten waschen und in 1/4 schneiden mit anschwitzen.

Frühlingzwiebeln waschen und in feine Stücke schneiden.

Alles schön anbraten und mit Sahne ablöschen.

Einkochen lassen und mit Senf abschmecken.

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Basilikum waschen und dazugeben.

Nudeln abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen.

Parmesan in feine Scheiben schneiden.

Nudeln in einem tiefen Teller anrichten. Nach Geschmack mit Parmesan bestreuen.

 

Parmaschinken  auf die Nudeln legen.